AET Funkausrüstung GmbH & Co.KG
Linzerstr.164 4600 Wels
 +43 7242 66236

Wenn die Sirene nicht überall gehört wird

fire-siren-61750  180Durch die örtlichen Gegebenheiten werden die vorhandenen Sirenen oft nicht überall gehört. Gerade hier greift die Zusatzalarmierung per SMS oder Sprachanruf.
Die einfachste und kostengünstigste Variante ist die Anbindung an die bestehende Sirene, hierfür eignen sich besonders die Modelle AL5SL-F und AL10SL-F.


Sobald die Sirene startet, erfolgt parallel die Alarmauslösung und somit eine Meldung per Flash-SMS, Standard-SMS oder optional per Sprachanruf an die hinterlegten Handynummern der Einsatzkräfte. Zusätzlich können alle Gruppen per Fernalarmierung vom Handy (auch mit geändertem Text) und manuell über die Folientastatur ausgelöst werden.
Parallel zum Sirenenalarm können Tore geöffnet oder Warnlampen aktiviert werden. Probealarme können über ein Zeitfenster ausgeblendet oder auf eine kleinere Probealarmgruppe umgeleitet werden.